Neuigkeiten: Stadt Brackenheim

Seitenbereiche

Info & Aktuelles

Hauptbereich

Dagmar Chidolue in der Stadtbücherei

Artikel vom 01.07.2022

Vom 29.6. bis zum 1.7. waren fast alle Brackenheimer Grundschulen mit ihren 3. und 4. Klassen im Rahmen der Bildungspartnerschaft zu einer Lesung in der Stadtbücherei. Zu Gast war die bekannte Kinderbuchautorin Dagmar Chidolue, die in 6 Lesungen aus verschiedenen ihrer insgesamt 93 Büchern las. Insgesamt 250 Gäste durften den Abenteuern zuhören. Bei den jüngeren Leseratten ist die „Millie-Reihe“ besonders beliebt. Sehr abwechslungsreich und interessant las und erzählte Dagmar Chidolue aus diesen Büchern von Millie, die verschiedene Länder bereist. Um ihre Geschichten schreiben zu können, reist die 78jährige Autorin selbst regelmäßig an spannende Orte auf der ganzen Welt. Somit ist jedes Buch zugleich ein Reiseführer für Kinder und ein persönliches Tagebuch der Autorin, die sich auf ihren Reisen in Millie versetzt und aus Ihrer Sicht die Romane schreibt. Besonders spannend anzuhören war die Geschichte über ihre Fahrt mit einem Eisbrecher an den Nordpol. Im Anschluss konnten die Kinder all ihre Fragen loswerden. „Wie sind sie auf die Idee gekommen, Autorin zu werden?“, „Wurde eines Ihrer Bücher bereits verfilmt?“,… Als sie sich von den Kindern verabschieden wollte, hörte man ein lautes „Ach schade!“. Insgesamt waren es 6 wirklich gelungene Veranstaltungen, die auch bei den Lehrern und Bibliotheksmitarbeiterinnen sehr gut ankamen. Wir freuen uns auf die nächsten Lesungen im Herbst für alle 1. und 2. Klassen aus Brackenheim.

Infobereiche