Neuigkeiten: Stadt Brackenheim

Seitenbereiche

Info & Aktuelles

Hauptbereich

Lesestart - Buchgeschenke für Dreijährige

Artikel vom 25.01.2022

Ab sofort gibt es die neuen „Lesestart“-Sets für Dreijährige in der Stadtbücherei Brackenheim. Das Bilderbuch in der kleinen Stofftasche ist ein Geschenk. Eine Informationsbroschüre für die Eltern mit interessanten Vorlesetipps liegt auch dabei. Eltern mit Dreijährigen können sich die Lesestart-Tasche beim Stadtbücherei-Team abholen.
Ausdrücklich und sehr herzlich eingeladen sind auch Familien, die die Stadtbücherei noch nicht kennen. Gerne zeigen wir bei dieser Gelegenheit auch unsere Kinderbücherei mit einer tollen Auswahl an Bilderbüchern, Pappbilderbüchern, Vorlesebüchern und vielen weiteren Medien. Das Ausleihen in der Stadtbücherei ist für Kinder übrigens kostenfrei. Mit einer einmaligen Anmeldegebühr von 1,50 Euro können Eltern sich für ihr Kleinkind oder Kindergartenkind einen „Kinderausweis“ ausstellen lassen.
„Lesestart 1-2-3“ ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung für Familien mit Kindern im Alter von einem, zwei und drei Jahren. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. In den letzten beiden Jahren haben Eltern mit ein- und zweijährigen Kindern ihre ersten Sets bei teilnehmenden Kinder- und Jugendärzten erhalten. Das dritte Set wird über die teilnehmenden Bibliotheken kostenlos verteilt. Zudem können sich Eltern laufend über neue Ideen sowie digitale Ausgaben der Lesestart-Bilderbücher auf der Seite www.lesestart.de informieren. Dort gibt es auch ein Lesestart-Pixi-Video in fünf Sprachen.
So sieht es aus, das kostenfreie Lesestart-Set 3 für dreijährige Kinder: In der Stofftasche ist ein Bilderbuch, mit dem das Vorlesen gleich beginnen kann. Eine Elternbroschüre liefert Vorlesetipps. Darin erfahren Eltern, wie sie das Betrachten von Bilderbüchern, das Vorlesen, Spielen und andere Aktionen ganz einfach in ihren Alltag einbauen können. So fördern sie den Spracherwerb ihrer Kinder.
 „Es fängt mit Lesen an: Lesen ist die zentrale Voraussetzung für Bildung, beruflichen Erfolg, Integration und zukunftsfähige gesellschaftliche Entwicklung.“ (Stiftung Lesen)

 

Infobereiche